Dr. Yvan Poitras

Beirat

Dr. Yvan Poitras promovierte 1984 in der Zahnmedizin an der Universität Laval. Er ist der Gründer und seit 1993 Direktor des kanadischen Implant Instituts, das eine komplette Ausbildung in der Prothetik und Implantatchirurgie anbietet.

Dr. Poitras ist Teil der Forschungsgruppe der École Polytechnique de Montréal in den Bereichen der Biomechanik / Biomaterialien und er ist Berater für die Oral Health Magazine. Des Weiteren ist Dr. Poitras Mitglied und Diplomate der International Congress of Oral Implantologen (ICOI). Neben seiner Tätigkeit in seiner privaten Praxis widmet er seine Zeit für die Lehre in der Implantologie und internationalen Konferenzen.

Seit 1993 veranstaltet Dr. Poitras mindestens 7-mal im Jahr 3-4 tägige Unterrichtskurse. Die Lehrmethoden ermöglichen es, dass das Institut während der Ausbildung die Praxis und den Zahnärzten bei Operationen betreut. Seit 1995 führt Dr. Yvan Poitras zwei Studienkreise in Quebec, Kanada und in Kürze wird ein weiterer Studienkreis in Frankreich folgen.

Seit 1998 ist das kanadische Implant Institut ein Anbieter von ADA CERP. Seit September 2004 bietet das kanadische Implant Institut sein prothetisches und chirurgisches Programm auch in Frankreich an. Während der Tour 2006 - 2007 wurde Dr. Poitras als Dozent gewählt, um die Konferenzen der zahnärztlichen Gesellschaften Quebec zu führen.

Adresse:
5 boul. Taché Est suite
300QC G5V 1B6 Montmagny / Kanada

Kontakt:
Telefon: +1 418 248 56 30
Telefax: +1 418 248 98 55
E-Mail: implant@globetrotter.net
Web: www.institutimplant.com